Informationen für Weiterbildungsinteressierte

Foto: Junger Mann in einer BeratungssituationDas Projekt FREI ist Ansprechpartner für (junge) Erwachsene, sowohl aktuell in Haft als auch nach der Entlassung, die sich für ihre berufliche Weiterentwicklung interessieren, und die ...

  • ... eine berufliche Erstausbildung nicht mehr durchlaufen können.
  • ... im Ausland einen beruflichen Abschluss erworben haben, der in Deutschland nicht anerkannt ist.
  • ... berufliche Erfahrung in einem Berufsfeld haben, aber keinen beruflichen Abschluss vorweisen können.
  • ... sich für neue Möglichkeiten interessieren, ihre beruflichen Fähigkeiten auszubauen.